Förderverein Dorf und Natur in der Gemeinde Malente e. V.

FöDoNa ist seit dem 1. Januar 2013 Hüter des Malenter Wildgeheges. Ihm obliegt die Hege und Pflege, womit umfangreiche Pflichten verbunden sind. Vertraglich ist das untermauert zwischen dem Schleswig-Holsteinischen Landesforst (SHLF) als dem Grundeigentümer, der Gemeinde Malente, bei der die Erlaubnis zur Einrichtung eines Tiergeheges liegt, und dem gemeinnützig tätigen Verein FöDoNa.

Ziel und Zweck war ursprünglich der Erhalt alter Kulturgüter, besonders wertvoller Bausubstanz in der Region sowie die Renaturierung der zahlreichen Gewässer unter Berücksichtigung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinien. Die Mitarbeit bei der Umsetzung der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinien im Ostholsteinischen war ebenfalls unser Anliegen.

Manches Projekt konnten wir unterstützen bzw. dank des großen Engagements einiger unserer Mitglieder realisieren. Beispielhaft seien genannt: die Renaturierung der Malender Au, der Erneuerung des Wasserrades an der Gremsmühle, die Neufassung der Mühlenchronik, ebenso wie die Erstellung der Sieversdorfer und Malkwitzer Dorfchroniken.

Mit der beabsichtigten Schließung des Malenter Wildgeheges durch die Gemeinde wurde der Satzungszweck des Vereins auf die Hege und Pflege des Wildparks erweitert, so dass die Voraussetzungen zur Betreuung des Geheges geschaffen wurden. Damit wurde dem dringenden und mehrheitlichen geäußerten Wunsch der Malenter Bürger Rechnung getragen, eine touristische Attraktion wie unser Wildpark blieb so gesichert.

Heute zählt FöDoNa etwas mehr als 50 Mitglieder, in der Mehrzahl Landwirte, Jäger und Handwerker aus der Region. Zu unserer großen Freude hat sich zu den Mitgliedern auch ein Kreis von Spendern gesellt, der die Arbeit und die erforderlichen Investitionen unterstützt. Weitere Mitglieder sind natürlich gern gesehen.

FöDoNa wird vertreten durch den Vorstand:

  • Herrn Jörg Graage, Malente, als Vorsitzenden,
  • Herrn Rolf Witthohn, Malente, als stellvertretender Vorsitzender
  • Herrn Jan Eskildsen, Malente, als Schriftführer,
  • Herrn Claus-Hinrich Stoltenberg, Malente, als Kassenwart

Geschäftsstelle:

Voßstr. 6a, D-23714 Malente
z. Hd. Jan Eskildsen
Telefon: 04523/6286
E-Mail: kontakt(at)wildpark-malente.de